Bei sommerlichen Temperaturen veranstaltete die LG Wien wieder eine RBP 1-4 und GAP 1-3 Prüfung in unserem Außenrevier in Schwechat. Ein großes Dankeschön wieder an Rainhard Jirkovsky, der uns das Revier zur Verfügung stellte.

 

Martin Geller, unser Richter, versuchte allen Prüflingen die Nervosität zu nehmen und sorgte für eine ruhige Atmosphäre während der Prüfungen – vielen Dank auch an ihn! Gemeinsam mit der Prüfungsleiterin Silvia Schuster, Prüfungsansagerin Regine Walter, Helfer Nik Swatschina, Steffi Kaineder und Stephan Wögerer, Landesgruppenleiter Michael Reich, sowie meiner Wenigkeit war es eine sehr gelungene Veranstaltung. Danke an alle Helfer!

 

Zu guter Letzt überreichte unser Landesgruppenleiter Michael Reich bei der Siegerehrung die Urkunden und Geschenke, die sichtlich viel Freude bereiteten.

 

Für das leibliche Wohl war natürlich gesorgt. Von Kaffee und selbstgemachten Kuchen von Silvia Schuster waren alle Kursteilnehmer wieder bestens versorgt.

 

Die Landesgruppe Wien bedankt sich für eure Disziplin, die tolle Stimmung und für Euer Antreten zur Prüfung ganz herzlich und freuen uns, Euch wieder begrüßen zu dürfen.

 

Bericht: Uschi Sänger-Berger